Whiskytasting

Seit 2006 werden in der historischen Wassermühle in Bergkirchen Whiskytastings zelebriert. Das jeweilige Tastings steht dabei immer unter einem besonderen Motto. Unser Whiskysommelier Volker be- und geleitet „zielsicher“ durch den Abend. Er weiht die Gäste in die Besonderheiten und mythischen Geheimnisse des „Lebenswasser“ ein. Justus bringt das typisch schottische Flair nach Bergkirchen. Er spielt die Great Highland Bagpipe und das mit ganzem Herzen. Die Wassermühle umweht ein Hauch der Highlands, wenn er dem schottischen Nationalinstrument Laute und Lautes entlockt. Für den kulinarischen Beitrag zum Abend sorgt Uli. Immer wieder gelingt es ihm, mit tollen und ausgefallenen Gerichten unsere Gäste zu begeistern.

Je nach Saison haben unsere Gäste auch die Gelegenheit, das sensationell leckere Walnussöl zu probieren.
Katja, Ralf und Jörn sorgen für den organisatorischen Ablauf des Abends. Als Mühlenbesitzer weiß Rüdiger um die Bedeutung des Getreides als Grundlage für den Whisky. Er erläutert Interessierten den Mahlgang und steht für alle Fragen „rund um die Mühle“ gerne zur Verfügung. Jedes Tasting umfasst mindestens sechs erstklassige Whiskys, Kilkenny und Guinness in Flaschen, das Essen sowie nicht alkoholische Getränke, vornehmlich Wasser (nicht nur zur Geschmacksneutralisation).

Der Preis für die Veranstaltung "Insel hopping"  beträgt 75,- € p. P.

Der Preis für die Veranstaltung "Fass-Stärken"  beträgt 100,- € p. P.

Bei Interesse bzw. zur Anmeldung schreiben Sie an: whiskyzauber@gmx.de